Das Thema Cloud-Computing erlebte erst einen ungeheuren Hype, dann stellten Fragen der Datensicherheit diese Lösung in Frage. Heute gewährleisten deutsche Anbieter eine hohe Sicherheit der Daten, realisiert über tägliche Backups, verschlüsselte SSL-Verbindungen und eine strukturierte Überwachung unberechtigter Zugriffe. Der Nutzen von Cloud-basierten Applikationen und SaaS-Modellen (Software-as-a-Service) rückt daher wieder in den Fokus der Entscheidungsfindung. Neben Kostenersparnis wird die effizientere Gestaltung der IT-Infrastruktur betrachtet, viele Business-Anwendungen lassen sich inzwischen gut über Cloud-Applikationen nutzten und ermöglichen so auch Zugriffe über mobile Devices. Und das erhöht wiederum die Flexibilität für die Nutzer, ein weiterer Pluspunkt.


Ob Private-Cloud oder Public, Hybrid-Lösungen oder andere Cloud-Strategien, die individuelle Konzeption „Ihrer Cloud“ mit einem bedarfsorientierten Einsatz der dazu passenden IT-Infrastruktur legt den Grundstein für zukunftsweisende IT-Entscheidungen in Ihrem Unternehmen. Und manchmal geht es gar nicht um die grundsätzliche Ausrichtung, sondern um eine Projekt-orientierte Lösung für Sie. 

PORT SebastianGraetsch180

Für Sie erreichbar:
Sebastian Graetsch
Telefon: 0531 23824 25
E-Mail: